MARTINA

ZWYSSIG

 

AMBULANTES WOCHENBETT

„Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne. Lasst euch von euerem Kind verzaubern.“

Ich gratuliere euch von Herzen zu eurem Kind.

Eine Zeit voller Veränderungen steht bevor. Euer Kind wird euch viel Freude schenken und das Leben noch farbiger machen. Dieser neue Lebensabschnitt bringt viel Neues und viele Unsicherheiten mit sich. Für eure Fragen und Sorgen begleite ich euch nach dem Spitalaufenthalt als erfahrene Fachfrau mit viel Engagement und Leidenschaft zur Arbeit.

Was ist meine Unterstützung für
euch zuhause ?

Nach dem Aufenthalt im Spital oder dem Geburtshaus steht allen Familien eine ambulante Betreuung im Wochenbett zuhause zu. Fachkompetent berate und begleite ich euch von Herzen gerne in diesen intensiven ersten Wochen.

 

Ich schaue wie es euch allen nach dem Spitalaustritt geht und erledige wichtige wochenbettsspezifische Kontrollen.

 

Bei eurem Baby beobachte ich seine Anpassung an das Leben,wie es isst, gedeiht und wächst.

Gut zu Wissen
  • 60-90Minuten dauert ein Besuch durchschnittlich bei den Familien

  • Gemeinsam besprechen wir die Häufigkeit und Abstände der Besuche

  • Bis 56 Tage nach der Geburt ist meine Betreuung durch die Grundversicherung der Mutter abgedeckt

  • 24h  bin ich für euch erreichbar, auch wenn nachts mal dringende Fragen auftauchen

  • Gerne können wir uns schon vor der Geburt kennenlernen, meldet euch unverbindlich bei mir, ich freue mich auf darauf !

TRAGEKURS

Wie trage ich mein Kind sicher und einfach im Tragetuch ?

Was sind geeignete Tragehilfen ab welchem Alter ?

Ab wann kann und soll ich mein  Kind  auf dem Rücken tragen ?

Was ist „pucken" und weshalb fühlen sich Babys so geborgen ?

Ein Kind bringt viele Fragen mit sich, von Herzen gerne berate ich euch in einem Kurs.

 
Tragen und Pucken

Tragen ist Liebe, bedeutet Nähe und intensives Kennenlernen. Es gibt den Eltern Selbstsicherheit und fördert das Urvertrauen des Kindes. Tragen und Pucken hilft mit kleinem Aufwand den Alltag zu erleichtern und Stresssituationen stark zu reduzieren.

Gerne vermittle ich mein Wissen Rund ums Tragen. Ich gehe individuell auf eure Art zu tragen ein, gemeinsam finden wir, was zu euch und eurem Kind passt. Beim Üben lernt ihr verschiedene Tragetücher und Tragehilfen kennen. Ich bringe euch einen Überblick in die Vielfalt der Artikel auf dem Markt ! Alle Materialien erkläre ich euch fachkundig mit meinem Hintergrundwissen zur Anatomie und Gesundheit des Kindes.

Kursinhalt

Basiskurs

  • kurzer Theorieblock über den Hintergrund sowie Sinn und Zweck des Tragens

  • Techniken für das vorne Tragen mit einem Tragetuch

  • Vorstellen und Üben von Traghilfen (diverse Marken der Meitai Tragehilfen) , vorne und auf dem Rücken

  • Sinn, Zweck und Technik des Puckens

Aufbaukurs

  • Kurs für das Rückentragen mit einem Tragetuch (Vorkenntnisse erforderlich)

Gut zu Wissen
  • Die Kurse werden mit den Kindern in Kleingruppen durchgeführt. Gerne berate ich euch noch individueller in einem Privatkurs.
  • Der Kursort befindet sich in den Räumlichkeiten der Maternité im Salem Spital Bern.
  • Hausbesuche biete ich gegen Aufpreis und nach Absprache an.
  • Planen Sie min. 2 1/2 Stunden für den Kurs ein.

  • Preise für den Kurs in der Gruppe:
    120.-/Paar oder 80.-/Einzelperson,

  • Preise Privat: 160.-

  • Aufpreis für englisch sprachigen Kurs: 40.-

  • Meldet euch unverbindlich und teilt mir eure Wünsche mit, damit ich den Kurs individuell anpassen kann.

  • Gerne könnt ihr schon in der Schwangerschaft teilnehmen und das Wissen gleich nach der Geburt anwenden

  • Diverses Material zum Verkauf vorhanden

  • Elastische Tragtücher (bis max. 6-8kg) zur Miete vorhanden

  •  Diverse Occasionen

 

© 2018 by martinazwyssig